Hochzeit

Die Trauungen werden meist am Samstag gegen 14.00 Uhr in der Christuskirche gefeiert.
Es empfiehlt sich auch hier, möglichst frühzeitig mit Pfr. Grosser Kontakt (Tel. 6084) aufzunehmen, um den Termin für die Trauung fest zu machen. Zur Vorbereitung der Trauung sind etwa 2 Treffen nötig, in denen der Ablauf des Traugottesdienstes und die vielfältigen Mitwirkungsmöglichkeiten des Brautpaars und ihrer Angehörigen abgeklärt werden. So soll z.B. ein Trauspruch als Leitmotto für das gemeinsame Leben ausgesucht werden. Die Lieder und die musikalische Begleitung müssen geklärt werden; ebenso die Mitwirkung von Freunden / Verwandten beim Gebet und den biblischen Lesungen. Auch zum Blumenschmuck sind Vereinbarungen zu treffen.
Bei ökumenischen Trauungen mit Beteiligung eines katholischen Geistlichen sollte ein gemeinsames Treffen aller Beteiligten vereinbart werden. Die Kosten für die kirchliche Trauung belaufen sich auf 50,- Euro.